Facebook ade! Welcome real life and real friends

Vor fast einem Jahr habe ich mein Facebook Profil „stillgelegt“ (löschen kann man es ja nicht und Facebook behält die Daten für immer). Seither genieße ich die gewonnene Zeit um sinnvollere Dinge zu tun als all den „mental garbage“ von „Freunden“ zu lesen, welchen man nie vermisste, geschweige denn überhaupt wissen wollte. Zweiter Grund sind die äußerst dubiosen Methoden von Facebook an Userdaten zu kommen und mit diesen umzugehen. All das ist zusammengefasst und nachzulesen unter http://stallman.org/facebook.html.

Nun habe ich mich konsequenter Weise auch dazu entschlossen, alle Features von diesem Blog zu löschen, welche mit Facebook zu tun haben. Kein „Like-Button“ mehr und auch keine „Weiterempfehlung“ nach Facebook mehr. Somit wird euer Besuch dieses Blogs nicht mehr von Facebook getrackt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.